WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Umsatz und Ergebnis der "neuen Jenoptik" mit zweistelligem Zuwachs im 1. Quartal 2006

Der Quartalsumsatz der fortgeführten Geschäftsbereiche (der ehemalige Unternehmensbereich Photonics, die Holding und die Immobilien) stieg auf 109,0 Mio Euro (i.Vj. 90,4 Mio Euro). Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit konnten die fortgeführten Geschäftsbereiche um 66,5 Prozent auf 8,9 Mio Euro steigern (i.Vj. 5,4 Mio Euro). Das Ergebnis nach Steuern erhöhte sich um 24,7 Prozent auf 5,3 Mio Euro (i.Vj. 4,2 Mio Euro).

Der Auftragseingang der fortgeführten Geschäftsbereiche lag mit 117,4 Mio Euro unterhalb des hohen Vorjahresniveaus (i.Vj. 140,8 Mio Euro mit sehr langfristigem Großauftrag über mehr als 50 Mio Euro). Der Auftragsbestand lag per 31. März 2006 bei 444,7 Mio Euro (i.Vj. 468,1 Mio Euro).

Die Nettoverschuldung lag bei 337,6 Mio Euro (per 31. Dezember 2005: 375,5 Mio Euro), inklusive der aufgegebenen Geschäftsbereiche bei 297,7 Mio Euro (per 31. Dezember 2005: 338,4 Mio Euro). Mit Zahlung des Kaufpreises durch Springwater Capital wird sich die Nettoverschuldung deutlich verringern.

Der Umsatz des Jenoptik-Konzerns soll 2006 – ohne Berücksichtigung des bis zum Abschluss des Verkaufs noch enthaltenen aufgegebenen Geschäftsbereiches – zwischen 420 und 450 Mio Euro liegen. Das Umsatzplus 2006 soll dementsprechend 6 bis 11 Prozent betragen. Nach dem erfolgreichen Start des Geschäftsjahres ist es möglich, dass das organische Wachstum 2006 mit rund 10 Prozent am oberen Rand der genannten Spanne liegen wird. Durch Akquisitionen kann dieser Umsatzanstieg auch höher sein. Bis zum Jahr 2007 strebt der Konzern an, den Umsatz um 10 Prozent pro Jahr zu steigern.

Das Ergebnis der operativen Tätigkeit soll zwischen 9 und 10 Prozent des Umsatzes liegen und damit zwischen 38 und 44 Mio Euro vor Holdingkosten betragen und nach dem sehr guten Start auch hier eher im oberen Bereich der prognostizierten Spanne liegen.

Investor Relations

Kontakt

+49 3641 65-2120

+49 3641 65-2804

ir@jenoptik.com