WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

JENOPTIK Aktiengesellschaft fließen aus Kapitalerhöhung über 22 Mio Euro zu

Die JENOPTIK Aktiengesellschaft, Jena (ISIN DE0006229107), erhöht ihr Grundkapital unter teilweiser Ausnutzung ihres genehmigten Kapitals und unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre um 10,0 Prozent.

Die 5.203.464 neuen, auf den Inhaber lautenden Aktien (Stückaktien) wurden bei institutionellen Anlegern im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) erfolgreich platziert. Die Transaktion war zweifach überzeichnet. Der Platzierungspreis beträgt 4,25 EUR je Aktie. Aus der Kapitalerhöhung fließt der Gesellschaft ein Bruttoemissionserlös von über 22 Mio Euro zu.

Der Erlös wird neben der Finanzierung von Großaufträgen im Bereich Verkehrssicherheit auch für den Ausbau der globalen Präsenz, insbesondere des Lasergeschäfts in Asien und Nordamerika durch den Aufbau weiterer Laser-Applikationszentren verwendet. Dies erfolgt vor allem vor dem Hintergrund des Erfolgs des jüngst eröffneten Laser-Applikationszentrums in Südkorea. Außerdem sollen durch gezielte kleinere Akquisitionen die Profitabilität des Konzerns erhöht sowie das Produktportfolio und die Wertschöpfungskette abgerundet werden.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Handel im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse sowie in einem Teilbereich des Regulierten Markts mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen werden. Sie werden außerdem an den deutschen Regionalbörsen Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart gehandelt und sind ab dem 1. Januar 2009 dividendenberechtigt. Aufgrund der erforderlichen technischen Schritte zur Durchführung der beschriebenen Transaktion wird die Lieferung und Abrechnung der neuen Aktien voraussichtlich am Freitag, den 12. März 2010, erfolgen.

Lead Manager und Sole Bookrunner der Transaktion ist die UniCredit Bank AG. Co-Lead Manager der Transaktion ist die WestLB AG, Selling Agent die Wolfgang Steubing AG.

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. Insbesondere stellt dieses Dokument weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Aktien der JENOPTIK Aktiengesellschaft (die 'Aktien') dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder 'U. S. persons' (wie in Regulation S des U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der 'Securities Act') definiert) oder für Rechnung von U. S. persons angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act befreit. Die Aktien sind nicht, und werden nicht, gemäß dem Securities Act registriert. Es erfolgt kein öffentliches Angebot von Aktien in den Vereinigten Staaten.