WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Jenoptik-Konzern hebt EBIT-Prognose für das Geschäftsjahr 2012 auf 50 bis 55 Mio Euro an

Positiver Geschäftsverlauf setzte sich auch im 2. Quartal 2012 fort. Der Umsatz 2012 soll um 5 bis 10 Prozent wachsen.

Die Geschäftsentwicklung des Jenoptik-Konzerns verlief im gesamten 1. Halbjahr 2012 erfolgreich. Dabei profitiert Jenoptik auch von der kontinuierlichen weiteren Umsetzung der Internationalisierungsstrategie, der Gewinnung neuer Kunden im Systemgeschäft sowie einem besser als erwarteten Verlauf des Geschäfts in den Segmenten Laser & Optische Systeme und Messtechnik. Auf dieser Basis hat der Vorstand der JENOPTIK AG heute seine Erwartungen für das gesamte Geschäftsjahr 2012 angehoben. Beim Umsatz wird jetzt ein Wachstum von 5 bis 10 Prozent (bisher 4 bis 8 Prozent) prognostiziert. Das Konzern-Betriebsergebnis (EBIT) sieht der Vorstand zwischen 50 und 55 Mio Euro (bisher 45 bis 50 Mio Euro). Somit erwartet der Jenoptik-Konzern, auch das Geschäftsjahr 2012 erfolgreich abzuschließen.

Investor Relations

Kontakt

+49 3641 65-2120

+49 3641 65-2804

ir@jenoptik.com