WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus LinkedIn

Familie und Beruf 

In Ihrer Funktion unterstützt Beth McDonald Business Development Manager bei der Erstellung von Kundenangeboten und der Bearbeitung von Bestellungen. Darüber hinaus leistet sie wichtige Kundenbetreuung.

mitarbeiter-jenoptik-beth-mcdondald-employee

Position: Senior Inside Sales Koordinatorin
Ort:
Jupiter, Standort Florida
Angestellt bei Jenoptik seit:
2011

Wie sind Sie auf Jenoptik aufmerksam geworden?
Mein Mann ist seit 12 Jahren bei der Jenoptik als Montagespezialist tätig. Ich war immer wieder beeindruckt von den Projekten, an denen er arbeitet und den Menschen, mit denen er arbeitet. Als sich mir die Gelegenheit bot, dem Team beizutreten, habe ich sie sofort ergriffen. Sieben Jahre später freue ich mich immer noch darauf, jeden Tag zur Arbeit zu kommen.

Also hat Ihr Mann Sie dazu animiert?
Ja. Ich habe mir frei genommen, um unsere Tochter großzuziehen. Als ich bereit war, zur Arbeit zurückzukehren, sagte mir mein Mann, dass das Unternehmen eine Teilzeit-Empfangsdame suchte. Ich habe mich beworben und den Job bekommen. Als das Unternehmen wuchs, wechselte ich in den Vollzeitstatus und übernahm mehr Verantwortung. Das ist eine der großartigen Sachen an der Arbeit hier. Es gibt die Möglichkeit, vorwärts zu kommen.

Was ist Ihr beruflicher Hintergrund?
Vor meiner jetzigen Arbeitsstelle bei Jenoptik war ich Pflegehelferin und arbeitete im Operationssaal und in der Notaufnahme. Ich engagierte mich für Patienten und ihre Familien. Diese Leute durchlebten sehr schwierige Zeiten, also tat ich alles, was ich konnte, um ihren Tag zu erhellen. Dann ging ich als Veterinärtechnikerin zur Tierhilfe über. Ich liebe Tiere schon mein ganzes Leben lang.

Auf was sind Sie bei Jenoptik besonders stolz?
Mein Mann arbeitet an den Hochleistungsobjektiven für große Freizeitparkfahrten rund um die Welt. Als wir mit unsere Tochter zum ersten Mal in einem dieser Parks waren, erzählte sie den Leuten dort, dass ihr Vater geholfen hat, die Fahrgeschäfte zu bauen. Da war ich sehr stolz.

Über was freuen Sie sich am meisten in Ihrem Job?
Ich freue mich über das Feedback von Kunden zu den von uns hergestellten Produkten. Ihre Wertschätzung und Zufriedenheit macht all die harte Arbeit wertvoll.

Welchen Rat haben Sie für zukünftige Jenoptik-Mitarbeiter?
Teamarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Ich habe das Glück, hier mit vielen verschiedenen Abteilungen zusammenzuarbeiten. Diese Interaktion verbindet mich mit großartigen Menschen und ich kann mein Wissen über unser Unternehmen und unsere Kunden erweitern.