Hommel-Etamic incometer: Messsysteme zur Form- und Rundheitsmessung in Zylinderbohrungen

Die Messsysteme ermitteln exakte Messdaten zu Form und Rundheit in Zylinderbohrungen – bei kürzesten Messzeiten.

Hommel-Etamic incometer

Die incometer-Messsysteme liefern schnell, genau und zuverlässig Messdaten zu Form und Rundheit in zylindrischen Bohrungen. Mit diesen Systemen messen Sie zum Beispiel Zylinderverzüge und Verschleißraten, auch unter Temperatureinfluss. Diese Messergebnisse sind in der Motorenentwicklung und -fertigung entscheidend, damit der Motor möglichst energieeffizient arbeitet.

Die Systeme setzen Sie flexibel und mobil in der Entwicklung und Forschung, aber auch in der Produktion ein: Sie sind kompakt, sehr robust und unempfindlich gegen Vibrationen. Die incometer sind schnell messbereit, da Sie keine manuelle Ausrichtung vornehmen müssen. So sparen Sie Zeit und Personal.

Innerhalb weniger Sekunden ermitteln die Geräte relevante Messdaten, die Sie sofort auswerten können. Über unsere Steuer- und Auswertesoftware Incowin bedienen Sie die Messsysteme. Die Menüführung ist leicht verständlich, sodass Ihre Mitarbeiter die Systeme schon nach einer kurzen Einweisung mühelos bedienen.

Je nach Anwendung erhalten Sie das passende incometer-Messystem. Neben dem incometer V bieten wir weitere Varianten an: Der incometer VS zum Beispiel wurde speziell für kleine Motoren ab 39 mm Durchmesser entwickelt, der incometer V110 misst Zylinderbohrungen in extrem flachen V-Motoren. Der incometer P eignet sich für das extrem schnelle Messen von Zylinderformen in der Motorenfertigung.



Vorteile

  • Messen extrem schnell: Marktweit kürzeste Messzeiten für Zylinderform. Das spart Zeit und Kosten.
  • Präzise: Ermittlung von exakten Messwerten.
  • Flexibel einsetzbar: Kompakte, robuste Geräte für den Einsatz in der Entwicklung oder in der Produktion.
  • Effektiv: Dank Selbstjustierung entfallen aufwändige Ausrichtarbeiten.
  • Einfach zu bedienen: Mit unserer Software Incowin steuern Sie das Messsystem zeitsparend.




Anwendungen

  • Automobilindustrie: Form- und Rundheitsmessungen in Zylinderbohrungen, Zylinderverzugsmessung zur Konfiguration der Zylinderkopfdichtung, Zylinderverschleißmessung, heißstatische Verzugsmessung.