WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Der Hommel-Movomatic DM400: digitaler Messkopf zur Messung von glatten Außendurchmessern

Mit dem digitalen Messkopf DM400 überprüfen Sie die Qualität Ihrer Werkstücke schon während der Produktion.

Der digitale Messkopf Hommel-Movomatic DM400 bestimmt hochpräzise Außendurchmesser von glatten Oberflächen. Das Gerät wurde speziell für mittlere und große Werkstücke in Großserienproduktionen entwickelt. Dabei kann der Durchmesser der Bauteile zwischen fünf und 80 mm betragen. Der Messkopf eignet sich sowohl für die abschließende Qualitätskontrolle am Ende des Produktionsprozesses als auch für Messungen direkt während der Fertigung.

Der DM400 ist besonders kompakt und robust. Er lässt sich problemlos in einem Gehäuse verstauen. Das sorgt für eine hohe mechanische und thermische Stabilität. Um Messkopf, Tastarme und Werkstück zusätzlich zu schützen, können Sie den Messkopf mit dem Crashsicherungssystem ausstatten. Im Fall eines Zusammenstoßes verhindern Sie so, dass Bauteil oder Maschine beschädigt werden. Die digitale Datenübertragung verläuft störungsfrei und ist absolut sicher. Das garantiert Ihnen gleichbleibend hohe Messgenauigkeit.

Vorteile

  • Hochpräzise: Garantiert die hohe Qualität Ihrer Bauteile.
  • Störungsfrei: Messdaten werden digital und damit störungsfrei und zuverlässig übertragen.
  • Crashsicherungssystem: Schützt Messtechnik und Werkstück vor Beschädigung.
  • Kompakt: Eignet sich für den Einsatz in der Fertigung.
  • Einfach installieren: Steuerelektronik über ein einziges Kabel verbinden.

Anwendungen

  • Außenrundschleifmaschinen: Messung von glatten Außendurchmessern.

Produktansichten

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Ansprechpartner für Industrielle Messtechnik

Industrielle Messtechnik

+49 7720 602-0

+49 7720 602-444

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen