WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Hommel-Movomatic DP200: digitaler Messkopf für axiale Positionierung

Der digitale Messkopf DP200 misst den Außendurchmesser von Werkstücken zuverlässig und hochpräzise.

Der Hommel-Movomatic DP200 ist ein digitaler Messkopf für glatte oder unterbrochene Oberflächen. Er eignet sich optimal für die axiale Positionierung. Ein optionales Crashsicherungssystem schützt Messkopf, Tastarm und Werkstück wirksam vor Beschädigungen. Verschiebt sich der Tastarm nach einem Zusammenstoß, lässt er sich problemlos ohne Werkzeug wieder positionieren. Der Messkopf ist äußerst widerstandsfähig und eignet sich deshalb bestens für den Einsatz in der In-Prozess-Messtechnik.

Die Messdaten werden über eine BUS-Schnittstelle übertragen. So läuft die Datenübermittlung absolut sicher und zuverlässig. Alle Messfunktionen sowie die elektrische Tasterabhebung werden über ein einziges Übertragungskabel gesteuert. Bei Bedarf schließen Sie zwei oder mehrere Messköpfe über den gleichen Messtastereingang an. Das sorgt dafür, dass Sie das System flexibel in Ihre bestehende Messtechnik integrieren können.

Vorteile

  • Sicher: Datenübertragung über BUS-Schnittstelle.
  • Flexibel: Verwendung von mehreren DP200, zum Beispiel zur Bestimmung von Längen.
  • Schützt vor Beschädigung: Messarm mit Crashsicherung.
  • Einfach zu bedienen: geringer Installationsaufwand.

Anwendungen

  • Außenrundschleifmaschinen: Messkopf für axiale Positionierung.


Produktansichten

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Ansprechpartner für Industrielle Messtechnik

Industrielle Messtechnik

+49 7720 602-0

+49 7720 602-444

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen