WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Sehr große Abstände schnell messen mit einem Laser-Distanzsensor aus der LDM301 Produktfamilie

Mit einem optoelektronischen Laser-Distanzsensor der LDM301 Produktfamilie messen Sie berührungslos Distanzen und berechnen Geschwindigkeiten.

LDM Laser Distance Sensor

Die Laser-Distanzmessgeräte der LDM301 Produktfamilie nutzen das Laserpuls-Laufzeitverfahren. Sie messen damit Abstände bis zu 300 Meter auf natürliche Oberflächen und bis zu 3.000 Meter auf Reflektoren. Außerdem können Sie aus den Distanzmessungen Geschwindigkeiten exakt ableiten.

Die Messzeit für eine Einzelmessung beträgt im Minimum  0,1 Millisekunden. Dadurch eignen sich die Sensoren auch für sehr schnelle Messprozesse. Die Produkte der LDM301 Familie setzen Sie zum Beispiel optimal für den Kollisionsschutz in Krananlagen ein. Nutzen Sie die Distanzsensoren in Ihrer Prozesssteuerung, um große Abstände zu messen und schnelle Messraten zu erhalten.

Die Laser-Distanzsensoren von Jenoptik liefern auch unter rauen Bedingungen zuverlässige Ergebnisse. Sie zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise aus und sind gemäß IP67 vor Staub und Spritzwasser geschützt. Zudem halten sie Temperaturen von -40 ºC bis +60 ºC stand.

Sie wählen zwischen verschiedenen Schnittstellen und Schaltausgängen. So lassen sich die Messgeräte leicht in Ihr bestehendes System integrieren und flexibel auf Ihre spezifischen Einsatzgebiete abstimmen.

Die Sensoren sind gemäß Ihren Anforderungen individuell konfigurierbar oder parametrisierbar. Heizung, Statusanzeige und Visiereinrichtung sind serienmäßig enthalten. Mit dem passenden Zubehör oder Sonderausführungen erweitern Sie die Basisausstattung beliebig.


Vorteile

  • Leistungsstark: Distanzen bis zu 3.000 Meter Entfernung mit hoher Messfrequenz messen.
  • Wirtschaftlich: Arbeitet berührungslos und damit verschleißfrei.
  • Flexibel: Modulares System kann durch das passende Zubehör beliebig ergänzt werden.
  • Robust: Liefert exakte Ergebnisse auch in rauen Umgebungen.
  • Komfortabel: Serienmäßig mit Heizung, Statusanzeige und Visiereinrichtung ausgestattet.

Anwendungsgebiete

  • Automatisierungstechnik: Füllstandsmessung, Prozessüberwachung.
  • Industrielle Messtechnik: Abstandsmessung, Positionsbestimmung, Bestimmung geometrischer Größen, wie Länge, Dicke, Höhe, Tiefe und Abstand.
  • Prozesssteuerung: Positionsüberwachung, Kollisionsschutz, Materialflussüberwachung.
  • Logistik: Positionsüberwachung von Transport oder Verladeanlagen, Fördersystemen oder Füllständen.

Produktansichten

Technische Fakten

Merkmal Wert
 Unsichtbarer Messstrahl:
905 nm
 Punktgenaue Ausrichtung:
roter Pilotlaser (Laserklasse 2)
 Messreichweite auf natürliche Oberflächen:
300 m
 Messreichweite auf Reflektoren: 3.000 m
 Messgenauigkeit: 60 mm
 Messfrequenz: bis 10 Hz (modellabhängig)
 Augensicher: gemäß Laserklasse 1
 Verfügbare Standardschnittstellen und Feldbusanbindung:
RS232, RS422, SSI, Profibus, analog
 Funktionen (Auswahl): anwenderspezifische Parametrisierung, Schaltausgänge,
Trigger, Synchronisation
   







Downloads

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Vertrieb Laser-Distanzsensoren

+49 3641 65-3564

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen