WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Variable Beam Expander oder Strahlaufweiter für verschiedene Wellenlängen

Die stufenlos einstellbaren Strahlaufweiter entsprechen den hohen Präzisionsanforderungen in der Lasermaterialbearbeitung.

Beam Expander 1x - 4x

 Strahlaufweiter oder Beam Expander vergrößern oder verkleinern einen Laserstrahldurchmesser. Dadurch ermöglichen sie, verschiedene Elemente eines optischen Systems aufeinander anzupassen. Der Laserstrahldurchmesser am Ausgang des Lasers wird auf den benötigten Durchmesser am Eingang des Objektivs angepasst. Die Beam Expander kommen vor allem in der Lasermaterialbearbeitung zum Einsatz. Alle Strahlaufweiter können Sie mit den F-Theta-Objektiven von Jenoptik in verschiedenste Strahlführungssysteme integrieren.

Die Strahlaufweiter 1x-4x und 2x-10x sind für die Laserwellenlängen 355 Nanometer, 532 Nanometer und 1.030 ... 1.080 Nanometer erhältlich. Mit dem erweiterten Zoombereich ist eine bis zu zehnfache Strahlaufweitung möglich. Sie können alle Versionen vom einfachen minimalen bis zum zehnfachen maximalen Aufweitungsfaktor stufenlos einstellen. Vergrößerung und Divergenz stellen Sie unabhängig voneinander ein. Somit lassen die Strahlaufweiter eine Fokuskorrektur des gesamten optischen Systems zu.

Die Beam Expander sind sehr robust konstruiert und haben ein kompaktes Gehäuse. Selbst bei einer Setup-Veränderung kommt es nicht zu einer Rotation der Linsenelemente. Damit wird eine besonders hohe Strahlstabilität erreicht. Außerdem sind die Strahlaufweiter beugungsbegrenzt: Der Durchmesser des Laserstrahls wird nur durch die Beugung des Lichts begrenzt. Auf dem Beam Expander ist ein Zoom- und Fokusmaßstab eingraviert. Darüber können Sie alle Einstellungen schnell und einfach per Hand vornehmen.

Vorteile Beam Expander

  • Hochpräzise: Optimal an die Präzisionsanforderungen in der Lasermaterialbearbeitung angepasst.
  • Robust und kompakt: Keine Rotation der Linsenelemente bei einer Setup-Veränderung.
  • Optimiert: Verbesserte Strahlstabilität.
  • Flexibel: Vergrößerung und Divergenz unabhängig voneinander einstellbar.
  • Stufenlos einstellbar: Zwischen einfachem und zehnfachem Aufweitungsfaktor. 
  • Schnell und manuell einstellbar: Über eingravierten Zoom- und Fokusmaßstab.


Anwendungsgebiete

  • Mikroelektronik: z. B. Mikrostrukturierung von Glas.
  • Halbleiterindustrie: z. B. Mikromaterialbearbeitung.
  • Automobilindustrie: z. B. Verbundfaserwerkstoffen schneiden und strukturieren.
  • Medizin: z. B. Gewebe abtragen bei therapeutischen Anwendungen.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Optik & Optische Systeme

+49 3641 65-3148

+49 3641 65-3677

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen