WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Normgerechte Metallspiegel für hohe Lichtreflexion

Die qualitativ hochwertigen Metallspiegel von Jenoptik reflektieren Licht konstant in einem weiten Spektralbereich.

optical components - mirror
Die Metallspiegel von Jenoptik nutzen zum größten Teil Aluminium- oder Silberschichten. Diese beiden Materialien besitzen die Eigenschaft, Licht in hohem Maße zu reflektieren. Die Metalle werden mithilfe modernster Technologie direkt auf die Bauteile zum Beispiel aus Keramik oder Glas aufgedampft. Unsere Experten bearbeiten Werkstücke unterschiedlichster geometrischer Formen hochpräzise. Die Metallspiegel sind nur geringfügig vom Einfallswinkel des Lichts abhängig und wirken kaum polarisierend. Das garantiert, dass die Reflexion in einem weiten Spektralbereich konstant bleibt.

Wir fertigen sowohl Rückflächenspiegel aus Silber und Aluminium als auch Vorderflächenspiegel. Dazu gehören zum Beispiel die Aluminiumspiegel für DUV- oder VIS-Applikationen und die Silberspiegel für DUV, VIS, NIR und IR. Bei Bedarf erhalten Sie auch Beschichtungen aus Gold, Chrom oder NiCr. Die Metallspiegel von Jenoptik sind gegen Umwelteinflüsse geschützt. Zusätzlich erfüllen sie die strengen Anforderungen der Norm DIN ISO bzw. MIL.

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und unserem breiten Know-how. Unsere Experten beraten Sie gerne und entwickeln Metallspiegel, die genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind.

Vorteile

  • Konstant: Reflexion ist nur geringfügig vom Einfallswinkel abhängig.
  • Formgenau: Anpassung auch an geometrisch anspruchsvolle Werkstücke.
  • Stabil: Vor Umwelteinflüssen geschützt.
  • Normgerecht: Entsprechen den Anforderungen der Norm DIN ISO bzw. MIL.

Anwendungsgebiete

  • Halbleiterausrüstung: Metallspiegel zur Strahlführung.
  • Digitale Bildbearbeitung: Metallspiegel zur Bilderfassung und Zielerkennung.
  • Automobilindustrie: Metallspiegel für die Mess- und Gerätetechnik.

Fallbeispiel: Laserspiegel für DUV-Laser

Beispiel Laser-Spiegel DUV Las-104

Laserspiegel für DUV-Laser

Die Aufgabe:

 Für unterschiedliche Bauelemente zur Führung der Strahlung von DUV-Lasern werden spezielle Verfahren für die Herstellung, Reinigung und Beschichtung hoch reflektierender Bauelemente benötigt.

Die Lösung:

  • Für die Wellenlängen 266 nm, 248 nm und 193 nm werden hoch reflektierende Bauelemente in Serie gefertigt.
  • Die garantierten Reflektivitäten unter einem Winkel von 45° sind Spitzenwerte:R > 99,0 % für 248 nm bzw. R > 97,0 % für 193 nm
  • Die Lebensdauer der Bauelemente hält höchsten industriellen Anforderungen stand. Zum Beispiel beträgt die Lebensdauer eines hoch reflektierenden Spiegels für 193 nm mehr als 5 x 109 Impulse mit 10 mJ/cm².
  • Die Laserzerstörungsschwelle für 193 nm liegt oberhalb von 1,5 J/cm² (1-on-1, 25 ns Pulslänge).

Die Beschichtung JENOLAS 104 ist als Standardbeschichtung verfügbar.

Downloads

Haben Sie Fragen? Unsere Experten helfen Ihnen gern!

Optik & Optische Systeme

+49 3641 65-3148

+49 3641 65-3677

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen