WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Punktstrahler IR Chip

Fotodioden und LEDs von Jenoptik: spektral selektiv, leistungsstark und langlebig

Produktmerkmale

  • Wellenlänge: 850 nm
  • Punktdurchmesser: 50 - 150 µm
  • Schaltzeit: 10/20 ns
IR-Punktstrahler wurden speziell für Applikationen entwickelt, die hohe Ansprüche an Strahlstärke und Zuverlässigkeit erfordern. Sie arbeiten mit einer Emissionswellenlänge von 850 nm und werden mit Punktdurchmessern von 25 µm, 50 µm, 100 µm und 150 µm gefertigt.

Im Vergleich zu herkömmlichen IR-LEDs überzeugen Punktstrahler durch effektive Unterdrückung von unerwünschter Seitenstrahlung und einfachste Kollimierbarkeit. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften eignen sich IR-Punktstrahler besonders gut als Strahlungsquelle in optischen Drehgebern. Außerdem garantieren sie eine effiziente Einkopplung in Lichtleitfasern für die Datenübertragung.

Vorteile

  • Hochpräzise: scharf begrenztes und gleichmäßig ausgeleuchtetes Abbild der Emissionsfläche.
  • Enorme Leistung: hohe Strahlstärke mit Hilfe einfachster Optik.
  • Spart Kosten: durch geringen Stromverbrauch und somit langer Batterielebensdauer.
  • Mobil einsetzen: kleine Bauform bei Anwendungen mit geringem Platzangebot
  • Individuell: verschiedenste Punktdurchmesser verfügbar, außerdem Entwicklung von Sonderformen möglich.

Anwendungsgebiete

  • Elektroindustrie: bei der Substitution von VCSEL-Halbleiterlasern.
  • Medizintechnik: für die Blutanalyse, Fluoreszenzmikroskopie, -analytik.
  • Sicherheitstechnik: als Visierhilfen und Lichtschranken.
  • Messtechnik: Entfernungsmessung.
  • Automatisierung: Strahlschranken und Drehgeber.

Produktvarianten

Wellenlänge in nmPunktdurchmesser in µmSchaltzeit in nsProduktname / Datenblatt
850 50 10/20 ELC-850-19-050-1
850 100 10/20 ELC-850-19-100-1
850 150 10/20 ELC-850-19-150-1

Informieren Sie sich hier!

Vertrieb Fotodioden & LEDs

+49 30 6576 25-09

+49 30 6576 25-45

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen