WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Phasenmodulator PLM: Lichtstrahl mithilfe elektrischer Kontrolle der Doppelbrechung einer nematischen Flüssigkristallschicht modulieren

Der Phasenmodulator PLM nutzt den Effekt der elektrisch kontrollierbaren Doppelbrechung einer nematischen Flüssigkristallschicht. So realisieren Sie eine Phasenverschiebung des passierenden Lichts.

Phase modulator PLM
Mit dem elektro-optischen Phasenmodulator PLM auf Flüssigkristall-Basis erzielen Sie eine Phasenverschiebung zwischen ordentlichem und außerordentlichem Strahl des durchgehenden Lichts. Mechanisch bewegbare Teile müssen Sie dafür nicht einsetzen: Der Modulator basiert auf dem Effekt der elektrisch kontrollierbaren Doppelbrechung einer nematischen Flüssigkristall-Schicht (LC-Schicht). Die Differenz der Brechzahlindizes der LC-Schicht hängt dabei von den optischen Eigenschaften des Flüssigkristalls, der Polarisationsrichtung und der angelegten Spannung ab.

Sie steuern den Phasenmodulator durch eine gleichspannungsfreie Wechselspannung zwischen 0 und 10 Volt an. Er funktioniert im Wellenlängenbereich von 430 bis 1.600 Nanometern. Zudem fertigen wir Antireflexbeschichtungen für den Spektralbereich, den Sie für Ihre spezifischen Anwendungen benötigen.

Standardmäßig hat die optisch aktive Fläche des Phasenmodulators einen Durchmesser von 20 Millimetern. Wir liefern auf Wunsch auch andere Aperturen.




Vorteile

  • Elektrisch kontrollierbar: Nutzt den Effekt der Doppelbrechung einer Flüssigkristall-Schicht.
  • Leistungsstark: Deckt den Wellenlängenbereich 430 bis 1.600 nm ab.
  • Kundenspezifisch: Individuelle Antireflexbeschichtungen und Aperturen möglich.


Anwendungsgebiete

  • Optik: Modulation der Phasenverschiebung von linear polarisiertem Licht ohne mechanisch bewegte Teile, d.h. vibrationsfrei.
  • Lasertechnik: Lichtmodulatoren als Laserzubehör.

Haben Sie Fragen? Unsere Experten helfen Ihnen gern!

Vertrieb Flüssigkristall-Lichtmodulatoren

+49 3641 65-3243

+49 3641 65-3807

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen