WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Generatoren und Generatorsysteme: robust, zuverlässig, energieeffizient

Unsere Generatoren überzeugen durch ihren Wirkungsgrad, ihre Leistungsdichte, Kompaktheit und Modularität. Sie eignen sich bestens für die elektrische Energieversorgung militärischer Landfahrzeuge.

Luft- und flüssigkeitsgekühlte elektrische Generatoren für die Integration in militärische Fahrzeugplattformen.
Elektrische Generatoren von Jenoptik erzeugen bedarfsgerecht, zuverlässig und effizient Strom für die Bordnetze verschiedenster militärischer Fahrzeuge und sichern Mobilität und Einsatzbereitschaft. Egal, ob es sich um kleine Geländewagen, Transport- oder Sanitätsfahrzeuge, Kampfpanzer oder Raketenabwehrsysteme handelt: Verfügbarkeit, Energieeffizienz und Leistungsdichte sind entscheidende Anforderungen an die elektrische Energieversorgung dieser Plattformen.

Um diese Ansprüche in jeder Situation zu erfüllen, bietet Jenoptik ein breites Produktportfolio von luftgekühlten und flüssigkeitsgekühlten (Wasser oder Öl) Generatoren mit Ausgangsleistungen von 5,6 bis 28 Kilowatt bei einer Nennspannung von 28 Volt an. Mit Leistungselektronik, analogen oder digitalen Spannungsreglern komplettieren wir unsere Generatoren kundenspezifisch zu Generatorsystemen.

Generatoren für anspruchsvolle Einsatzszenarien

Insbesonders die 2017 neu eingeführte Produktfamilie luftgekühlter Generatoren der Leistungsklasse 400 bis 600 Ampere erfüllt die steigende Nachfrage nach kompakten, hoch-performanten Generatoren.

Eine weitere Spezialität ist unser Integrierter Startergenerator ISG. Als Kernbestandteil des Schützenpanzer PUMA-Energiesystems sichert er die Bordnetzspannung und dient gleichzeitig als Anlasser für den Dieselmotor.

Unsere robusten und langlebigen Generatoren überzeugen durch ihre hohe Leistungsdichte und ihr modulares Design. Diese Eigenschaften ermöglichen kundenspezifische Lösungen für nahezu jeden Einbauraum, für unterschiedliche Motorleistungen und klimatische Bedingungen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um die Modernisierung einer bestehenden Fahrzeugplattform oder um eine Neuentwicklung handelt.

Höchste Zuverlässigkeit und einfache Wartung tragen zu geringen Lebenszykluskosten bei und optimieren die Wirtschaftlichkeit unserer einsatzerprobten Generatoren. Unseren umfassenden Kundendienst erreichen Sie rund um die Uhr. Wir warten und reparieren Ihre Generatoren und schulen bei Bedarf Ihre Mitarbeiter.

Unsere Generatoren haben sich nicht nur in vielen militärischen Landfahrzeugen wie Leopard, Puma, Boxer oder Hellhound bewährt. Von unserem Know-How profitieren auch die Hersteller ziviler Schienen- und Nutzfahrzeuge wie Lokomotiven, Triebwagen oder Busse, für die wir Bordnetz- und Traktionsgeneratoren produzieren.

Vorteile

  • Kundenspezifisch und flexibel: Kompaktes, einfach zu integrierendes modulares Design, geeignet für nahezu alle Anforderungen an Bauraum, Motorleistung oder Einsatzklima.
  • Wirtschaftlich: Geringe Lebenszykluskosten und hohe Energieeffiziez - Sie sparen nicht nur Treibstoff.
  • Hoch-performant: Hohe Leistungsdichte und steile Anlaufphase.
  • Verfügbar: Robuste Generatoren mit langer Lebensdauer, einfacher Wartung und Instandsetzung sowie umfassenden, individuellen Servicekonzepten.
  • Technologisch ausgereift: Mehr als 45 Jahre Erfahrung in den Bereichen Mechatronik, Energietechnik und elektrischen Maschinen.
  • Bewährt: Unsere Generatoren sind in zahlreichen Fahrzeugplattformen international im Einsatz.

Anwendungen

  • Sicherheits- und Verteidigungstechnik, Systemhäuser und Fahrzeughersteller
  • Militärische Fahrzeugplattformen: zum Beispiel Geländewagen, Lastkraftwagen, Sanitätsfahrzeuge, Spähpanzer, Transportpanzer, Schützenpanzer (SPZ / IVF), Kampfpanzer (KPZ / MBT), Luftverteidigungssysteme.

Produkte

Elektrische Generatoren 200 Ampere bis 300 Ampere, Wasserkühlung

Wassergekühlte Gleichstromgeneratoren 200 A - 300 A

Electric Generator Water Cooled

Die wassergekühlten, bürstenlosen Generatoren liefern eine konstante Ausgangsleistung in jeder Einsatzumgebung. Sie sind geschützt gegen Staub, Sand und Spritzwasser und arbeiten in einem großen Umgebungstemperaturbereich. Die Antriebsoptionen Direktantrieb und Riemenantrieb ermöglichen einen verschleißfreien und wartungsfreien Einsatz. Die Generatoren können mit integriertem Gleichrichter oder Spannungsregler ausgestattet werden.

Technische Spezifikationen (Auswahl)
ParameterWert
Ausgangsleistung5,6 kW ... 8,4 kW
Nennspannung28 V DC
Umgebungstemperatur-46 °C ... +100 °C
Abmessungen (Durchmesser x Länge)
ca. 203 mm x 360 mm
Gewichtca. 37 kg
NormenAusführung angelehnt an MIL STD 1275B, MIL STD 461E, CE102, CS114

Elektrische Generatoren 400 Ampere bis 600 Ampere, Luftkühlung

Luftgekühlte Gleichstromgeneratoren 400 A - 600 A

Luftgekühlter elektrischer Generator für die Integration in militärische Fahrzeugplattformen.

Die luftgekühlten Generatoren der 11-16 Kilowatt-Klasse bestechen durch ihr modulares Design, welches sich leicht an individuelle, kundenspezifische Anforderungen hinsichtlich Motordrehzahl, Einbauraum und Versorgungsbedingungen anpassen lässt. Eine aufwändige Wasser- oder Ölkühlung ist nicht notwendig. Zusammen mit der robusten Ausführung bedeutet dies höchste Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und niedrige Lebenszykluskosten. Moderne Schnittstellenkonzepte und ein innovatives Energiemanagement runden das Generatorsystem ab. Mit einem externen digitalen Spannungsregler komplettieren wir den Generator zu einem Generatorsystem.

Technische Spezifikationen (Auswahl)
ParameterWert
Ausgangsleistung11,2 kW ... 16,8 kW (bei 6000 UpM)
Nennspannung28 V DC
Umgebungstemperatur-46 °C ... +93 °C
Abmessungen (Durchmesser x Länge)
modellabhängig, Daten auf Anfrage
Gewichtmodellabhängig, Daten auf Anfrage
VerbauoptionenIndividuelle Einbau- und Antriebskonzepte möglich

Elektrische Generatoren 800 Ampere bis 1000 Ampere, Sprühölkühlung

Sprühölgekühlte Gleichstromgeneratoren 800 A - 1000 A

Electric Generator Spray Oil Cooled

Die sprühölgekühlten Gleichstromgeneratoren sind bestens für enge, heiße Einbauräume geeignet. Sie bestehen aus einem Wechselstromgenerator mit integriertem Gleichrichter und liefern eine konstante Ausgangsleistung in vielen unterschiedlichen Einsatzumgebungen. Der extrem widerstandsfähige Antrieb über eine Antriebswelle ermöglicht einen wartungsarmen Einsatz. Die Generatoren komplettieren wir mit externen analogen oder digitalen Spannungsregler zu einem Generatorsystem.

Technische Spezifikationen (Auswahl)
ParameterWert
Ausgangsleistung22,4 kW ... 28 kW
Nennspannung28 V DC
Umgebungstemperatur-32 °C ... +120 °C
Abmessungen [Durchmesser x Länge]ca. 262 mm x 342 mm
Gewichtca. 49kg
NormenAusführung in Anlehnung an MIL STD 1275B, MIL STD 461E, CE102, CS114

Integrierter Startergenerator ISG

Integrierter Startergenerator (ISG)

Jenoptik Generatoren und Generatorsysteme: robust, zuverlässig, energieeffizient

Der integrierte Startergenerator (ISG) ist ein wesentlicher Bestandteil von Hochleistungs-Energiesystemen in modernen militärischen Fahrzeugen und liefert über eine externe Leistungselektronik stabilisierte Hochvolt-Gleichspannung mit Ausgangsleistungen von 20 kW bis 500 kW.

Der wassergekühlte, permanentmagneterregte Schwungrad-Generator arbeitet energieeffizient bei einem Wirkungsgrad von mehr als 95 Prozent. Er wird ohne zusätzliches Lager an der Kurbelwelle zwischen Verbrennungsmotor und Getriebe montiert. Dabei ist er besonders langlebig und wartungsfrei.

Der ISG kann sowohl als Generator zur Bordnetzversorgung als auch als Anlasser des Hauptaggregats arbeiten. In Verbindung mit einer Traktionsbatterie gewinnt er Bremsenergie zurück und unterstützt den Verbrennungsmotor.

Technische Spezifikationen auf Anfrage.


Weitere Downloads

Referenzen

Leichtes Aufklärungsfahrzeug "Hellhound LRV"

Der Hellhound ist ein Prototyp eines leichten Aufklärungsfahrzeuges (Light Reconnaissance Vehicle, LRV) für den Einsatz in den US-amerikanischen Streitkräften. Das „Team and Mission“-Konzept stand im Vordergrund bei der Entwicklung des 6,5 Tonnen schweren gepanzerten Fahrzeugs, welches von Northrop Grumman erstmals 2015 auf der der Jahrestagung der „Association of the US Army“ (AUSA) vorgestellt wurde. Northrop Grumman befindet sich im Wettbewerb mit zahlreichen Konkurrenten, die eine neue Fahrzeuggeneration für die US-Armee entwickeln. Der schlanke Hellhound kann eine Gruppe von sechs Soldaten transportieren, passt in einen Frachthubschrauber und trumpft mit einer Reihe bahnbrechender Fähigkeiten auf. Hierzu zählt auch die elektrische Energieversorgung des Gefährts, welches Jenoptik-Ingenieure in Zusammenarbeit mit Northrop Grumman entwickelten. Das Ergebnis ist ein hochleistungsfähiges Energieversorgungssystem, welches erstmals für eine kleine Fahrzeugplattform wie den Hellhound umgesetzt wurde.
Jenoptik Intelligente Energiesysteme für militärische Plattformen: kundenspezifisch und effizient

Stromversorgungskapazität für Feldlazarette und Kommandozentralen

Die aktuelle Herausforderung bei der Entwicklung eines fahrzeuggestützten Energiesystems liegt in dem wachsenden Energiebedarf für die Bordnetzversorgung der Einsatzfahrzeuge: die gängigen 28 Volt Bordnetze erweisen sich als unzureichend. Jenoptik löst dieses Problem bei der Hellhound-Fahrzeugplattform mit einem modularen 750 Volt Hochspannungs-Energiesystem, welches einen 120 Kilowatt Starter-Generator, eine Generator-Steuerungselektronik sowie einen Hochleistungs-Wechselrichter umfasst. Es handelt sich dabei um ein Mini-Kraftwerk, das 18 Kilowatt Leistung für das komplette Bordnetz liefert und weitere 100 Kilowatt für externe Verbraucher, zum Beispiel Sensorik und Kommunikationseinrichtungen, aber auch stromhungrige Verbraucher wie mobile Laserwaffen, die derzeit in Entwicklung sind. Denn die Herausforderungen der Zukunft sind bereits heute zu bewältigen. Jenoptik ist bereit, sich mit robusten, zuverlässigen und einzigartigen Energiesystemen dieser Herausforderung zu stellen – und zwar besser als es unser Wettbewerb vermag.

Ideal auch für Polizei, Grenzschutz oder Rettungskräfte im Katastrophenschutz

Jenoptiks mobile elektrische Energieversorgungstechnologie bieten den Fahrzeugherstellern neue Kapazitäten, die bislang undenkbar waren. Insbesondere die Kapazitäten für externe Verbraucher ermöglichen die zuverlässige Versorgung von mobilen Infrastrukturen, Leitständen und neuen Verteidigungssystemen. Diese neuen Möglichkeiten zählen zu den Vorteilen, die sich aus der Zusammenarbeit mit Jenoptik, einem der führenden Anbieter von militärischen und zivilen Energieversorgungssystemen ergeben.

Produktempfehlungen

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Vertrieb militärische Energiesysteme

+49 4103 60-5786

Vertrieb militärische Energiesysteme

+1 561 427 5432

Persönliche Angaben

Anrede

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen