WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Generatoren und Generatorsysteme: robust, zuverlässig, energieeffizient

Die Generatoren überzeugen durch ihren hohen Wirkungsgrad und ihre Leistungsdichte. Sie eignen sich bestens für die Stromversorgung militärischer Landfahrzeuge.

Die Generatoren von Jenoptik erzeugen bedarfsgerecht Strom für militärische Plattformen wie Transport- und gepanzerte Fahrzeuge. Sie erhalten sowohl Bordnetzgeneratoren für die Stromversorgung an Bord als auch Traktionsgeneratoren, die einen Radnabenmotor mit Strom speisen.

Jenoptik bietet unter anderem integrierte Startergeneratoren an. Diese nutzen die generatortypische Eigenschaft, als Elektromotor arbeiten zu können, optimal aus. Ein integrierter Startergenerator (ISG) fungiert zum Beispiel zunächst als Anlasser. Als Bestandteil eines intelligenten Hybrid-Energiesystems startet er den Fahrzeugmotor mit gespeichertem Strom aus der Batterie. Anschließend lässt er sich je nach Situation sowohl generatorisch als auch motorisch betreiben.

Unsere Generatoren sind auf dem aktuellen Stand der Technik. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Wirkungsgrad, ihre Leistungsdichte, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus. Deshalb eignen sie sich besonders für anspruchsvolle militärische Umgebungen. Seit vielen Jahren haben sich Jenoptik-Generatoren und Jenoptik-Generatorsysteme in militärischen Landfahrzeugen wie Leopard, Puma und Boxer bewährt. Sie werden jedoch auch für zivile Anwendungen eingesetzt, zum Beispiel in Schienen- oder Transportfahrzeugen.

Standardisierte Produkte und kundenspezifische Systeme

Bei Jenoptik wählen Sie aus einem breiten Spektrum an Generatoren in unterschiedlichen Ausführungen als permanentmagnet- oder fremderregte Synchron-Generatoren, in der Anwendung als Bordnetz-, Transaktions- und Startergeneratoren. Diese lassen sich einfach in Ihr bestehendes System integrieren. So können Sie die Energieversorgung Ihrer Fahrzeuge modernisieren und aufwerten. Die Generatoren bieten wir Ihnen auch in Ergänzung mit Leistungs- und Steuerungselektronik von Kühlsystemen, Energiespeichern und weiteren Komponenten an. Bei Bedarf entwickeln und konstruieren unsere Experten Generatorsystemlösungen nach Ihren individuellen Vorgaben.

Unseren umfassenden Kundendienst erreichen Sie rund um die Uhr. Wir warten und reparieren Ihre Generatoren und schulen bei Bedarf Ihre Mitarbeiter.


Vorteile

  • Robust und zuverlässig: Geringe Folgekosten, da kaum Wartung und Reparaturen anfallen.
  • Energieeffizient: Sie sparen Treibstoff.
  • Kundenspezifisch: Alle Komponenten und Systeme entsprechen exakt Ihren individuellen Anforderungen.
  • Kompakt und leicht: Benötigen wenig Einbauraum.
  • Umfassender Service: Von der Entwicklung über die Produktion bis zur Ersatzteilbeschaffung. 
  • Technologisch ausgereift: Mehr als 45 Jahre Erfahrung in den Bereichen Energietechnik, Bau von elektrischen Maschinen und Mechatronik.

Anwendungen

  • Sicherheits- und Verteidigungstechnik, Systemhäuser und Fahrzeughersteller: Komponenten, Subsysteme und Systeme zur Stromerzeugung für militärische Fahrzeuge.
  • Bus- und Bahntechnik: Komponenten, Subsysteme und Systeme zur Stromerzeugung in Bussen und Bahnen.
  • Auxiliary Power Units: Komplette APUs, Komponenten, Subsysteme und Systeme zur Stromerzeugung in Auxiliary Power Units.

Integrierter Startergenerator ISG

Der integrierte Startergenerator (ISG) ist ein wesentlicher Bestandteil von Hochleistungsenergiesystemen in modernen militärischen Fahrzeugen. Sie erhalten ihn mit einer Leistung von 20 kW bis 500 kW. Der Generator verbraucht nur wenig Energie bei einem Wirkungsgrad von mehr als 95 Prozent. Dabei ist er besonders langlebig und wartungsfrei.

Der permanentmagneterregte Schwungrad-Generator wird ohne zusätzliches Lager an der Kurbelwelle zwischen Verbrennungsmotor und Getriebe montiert. Zusammen mit einem Generator-Stromrichter liefert er stabilisierte Hochvolt-Gleichspannung. Der wassergekühlte Generator ist sehr stabil: Er verfügt als Verbindungskomponente zwischen Motor und Getriebe über ein robustes Aluminiumgehäuse.

Der ISG kann sowohl als Generator zur Bordnetzversorgung als auch als Anlasser des Hauptaggregats arbeiten. In Verbindung mit einer Traktionsbatterie gewinnt er Bremsenergie zurück und unterstützt den Verbrennungsmotor. In Kombination mit einer Leistungselektronik liefert er eine stabilisierte DC-Spannung.


Gleichstromgenerator 800 A

Der Gleichstromgenerator 800 A versorgt 28 V Bordnetze in militärischen Fahrzeugen mit Strom. Seine Leistung, Betriebsbedingungen und mechanische Festigkeit entsprechen den hohen Anforderungen für militärische Maschinen. Der Generator ist wasserdicht und sprühölgekühlt, sodass der Betrieb im engen, heißen Motorraum möglich ist. Dabei erbringt er unabhängig von der Temperatur eine konstant hohe Leistung. Mit seiner kompakten, robusten Bauform benötigt er wenig Platz und lässt sich bestens in Ihre bestehenden Systeme integrieren.

Der bürstenlose Drehstromgenerator mit eingebauten Gleichrichtern arbeitet zuverlässig mit hohem Wirkungsgrad. Er ist wellengetrieben und zeichnet sich vor allem durch seine Langlebigkeit aus – eine Wartung ist kaum nötig.

Gleichstromgenerator 360 A

Der bürstenlose Gleichstromgenerator 360 A dient zur Stromversorgung für 28 V Bordnetze. Gleichzeitig lädt er die Batterie in Militärfahrzeugen auf. Der Generator zeichnet sich durch seine hohe Leistungsdichte und Zuverlässigkeit aus. Er ist besonders robust und sehr langlebig. Der Generator wird durch das Kühlwasser des Fahrzeugmotors gekühlt. Dadurch ist er unabhängig von der Außenluft.

Den Gleichstromgenerator montieren Sie mit einem Schwenkarm an den Fahrzeugmotor. Dort wird er durch einen Riemen angetrieben. Im Generator sind Gleichrichter, Spannungsregler und eine Funkentstörung (EMV-Filter) integriert. Der Rotor trägt weder eine Wicklung noch Schleifringe und arbeitet verschleiß- und störungsfrei bis in höchste Drehzahlen. Über eine CAN-Bus-Schnittstelle können Sie die Systemfunktionen überwachen und kontrollieren. Um eine Überspannung im Bordnetz zu vermeiden, ist ein sogenannter Load-Dump-Schutz vorhanden. Dieser begrenzt die Spannung des Generators auf maximal 58 Volt.


Gleichstromgeneratoren 200 bis 300 A

Die wassergekühlten Gleichstromgeneratoren 200 A, 240 A und 300 A erzeugen Strom für 28 V Bordnetze von militärischen Fahrzeugen. Dabei kann der Ausgangsstrom auch erhöht werden. Die wassergekühlten Generatoren überzeugen durch ihr bürstenloses und robustes Design. Sie sind unempfindlich gegen Staub, Sand und Spritzwasser. Sie arbeiten unabhängig von der Umgebungstemperatur und haben eine konstante Ausgangsleistung.

Die Unipolar-Gleichstromgeneratoren können direkt oder per Riemen angetrieben werden. Dabei sind sie absolut verschleiß- und damit wartungsfrei. Sie erhalten sie mit integrierten Gleichrichtern und Spannungsreglern. Die Generatoren zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform und ihre hohe Leistungsdichte aus. Sie lassen sich leicht in Ihre Systeme integrieren. Zudem sind die Generatoren nach den strengen US-amerikanischen Militärstandards MIL STD 461E und MIL STD 1275B geprüft.


Weitere Downloads

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Vertrieb militärische Energiesysteme

+49 4103 60-5786

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen