Umweltschutz als fester Bestandteil

Industrielle Messtechnik - Innenprüfsensor
Umweltschutz ist fester Bestandteil unseres unternehmerischen Handelns und in den Konzernrichtlinien verankert. Verschiedene Jenoptik-Gesellschaften sind nach dem Umweltmanagementsystem ISO 14001 zertifiziert. Darüber hinaus verpflichtet unser Verhaltenskodex für Lieferanten unsere Vertragspartner, sich an Umweltgesetze zu halten.

Als Technologieunternehmen sind wir zudem auf verschiedenste Rohstoffe angewiesen. Durch die zunehmende Ressourcenknappheit ist für uns der sparsame Umgang mit den eingesetzten Stoffen nicht nur aus ökologischer Sicht verpflichtend, sondern auch ökonomisch sinnvoll. Aus diesem Grund arbeiten wir kontinuierlich daran, den Ressourcenverbrauch in den Herstellungsprozessen zu senken.

Um den verantwortungsvollen Umgang mit diesen Stoffen sicherzustellen, halten wir uns an geltende Regelungen und engagieren uns in entsprechenden Gremien. So beachten wir auch die Vorgaben der europäischen Chemikalienverordnung REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals) und standardisieren entsprechende Prozesse.

Detaillierte Informationen zu unserem Umweltmanagement und unserer CO2-Bilanz finden Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht.