RecommendFacebook Twitter LinkedIn

Jenoptik weitet Verkehrssicherheitsprojekt in Usbekistan aus

Fahrzeuge auf Straße mit Lichteffekten in der Dunkelheit

Jenoptik, ein führender Hersteller von intelligenten Mobilitätslösungen, hat einen neuen Vertrag zur Ausweitung eines 2018 begonnenen Verkehrssicherheitsprojekts in Usbekistan geschlossen.

Gemeinsam mit dem Partner Atlas International hat Jenoptik bereits mehr als 200 mobile und stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen an das usbekische Innenministerium geliefert, zusammen mit einer begleitenden Projektberatung und einer Reihe von Schulungen zur Verbesserung der Service- und Wartungseffizienz.

Nach der erfolgreichen Implementierung der intelligenten Verkehrssicherheitssysteme haben das usbekische Innenministerium und das Ministerium für Information und Kommunikation nun weitere 150 Systeme im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich bestellt. Der neue Vertrag wurde auch um um „Smart City“-Komponenten erweitert, die neben Geschwindigkeitsüberschreitungen auch andere Verkehrsverstöße wie illegales Abbiegen und Fahrspurwechsel dokumentieren können.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden auf Basis einer erfolgreichen Partnerschaft dabei helfen, der ‚Vision Zero‘ näher zu kommen, indem wir zusätzliche Systeme und Dienstleistungen liefern, die dazu beitragen können, die Zahl der Verkehrstoten zu reduzieren und die Straßeninfrastruktur zu verbessern“, sagt Tobias Deubel, Vice President Global Sales der Jenoptik-Division Smart Mobility Solutions.

Über Jenoptik und die Division Smart Mobility Solutions

Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts: Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern und in den beiden Divisionen Advanced Photonic Solutions und Smart Mobility Solutions aktiv. Zu unseren Schlüsselmärkten zählen vor allem die Halbleiterausrüstungsindustrie, Medizintechnik, Automotive und Maschinenbau sowie Verkehr.

Die Jenoptik-Division Smart Mobility Solutions bietet innovative und nachhaltige Lösungen für die Verkehrssicherheit, die öffentliche Sicherheit und die Mautkontrolle. Als Anbieter kompletter Lösungen unterstützen wir unsere Kunden mit der Bereitstellung von Hardware, Software und einem breiten Dienstleistungsangebot, einschließlich Integration, Installation und Wartung bis hin zu Finanzierungsmodellen und dem Full-Service-Betrieb unserer Lösungen.

Unsere starke weltweite Präsenz mit einer breiten Installationsbasis wird durch ein zuverlässiges Partnernetzwerk unterstützt. Innovation ist unsere treibende Kraft, die Jenoptik zum weltweit führenden Anbieter für intelligente Mobilität macht. Unsere technischen Lösungen und Dienstleistungen werden ständig weiterentwickelt und tragen so dazu bei, unsere Straßen, Kommunen und unsere Umwelt rund um den Globus sicherer zu machen.

Kontakt

Vertrieb Traffic Solutions Deutschland
Ansprechpartner Cornelia Ehrler, Kommunikation und Marketing Jenoptik

Vertrieb Deutschland

+49 2173 3940 -0

+49 2173 3940 -111

Cornelia Ehrler

Kommunikation und Marketing

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.