Ein­kauf

Supply Chain Management

Als marktorientierter, weltweit agierender Optoelektronik-Konzern wird unser Erfolg durch exzellente Produkte und Lösungen bestimmt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, legen wir besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Materialien und Dienstleistungen. Dabei nimmt die Beschaffung bei uns einen hohen Stellenwert ein und ist wichtiger Faktor für unseren Unternehmenserfolg. Mit einem globalen Netzwerk aus leistungsfähigen Lieferanten garantieren wir unseren Kunden einen herausragenden und dauerhaften Wettbewerbsvorteil.

Zu unseren Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luftfahrtindustrie. Um diese anspruchsvollen Märkte erfolgreich bedienen zu können, wählen wir weltweit leistungsstarke Lieferanten aus, mit denen wir in enger Zusammenarbeit unter Berücksichtigung des Global Compact der Vereinten Nationen ein Optimum an Qualität und Effizienz erreichen.

Allgemeine Einkaufsbedingungen und Lieferantenkodex

 Diese Allgemeinen Einkaufsbedingungen sowie der Code of Conduct für Lieferanten des Jenoptik-Konzerns gelten für Geschäfte, bei denen die JENOPTIK AG oder folgende Unternehmen Auftraggeber sind: JENOPTIK SSC GmbH, JENOPTIK Optical Systems GmbH, JENOPTIK Polymer Systems GmbH, PHOTONIC SENSE GmbH, JENOPTIK Laser GmbH, JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH, JENOPTIK KATASORB GmbH, JENOPTIK Diode Lab GmbH, JENOPTIK Robot GmbH, JENOPTIK Advanced Systems GmbH, Lechmotoren GmbH und JENOPTIK Industrial Metrology Germany GmbH.

Bewerbung als Lieferant

Bedarfsschwerpunkte

So vielseitig unsere Produkte und Lösungen für unsere Kunden sind, so vielseitig sind auch unsere Bedarfe an Einzelteilen, Komponenten, komplexen Baugruppen und Dienstleistungen auf der Beschaffungsseite. Sie umfassen im Wesentlichen die Sachgebiete Mechanik, Optik, Elektrik/Elektronik sowie Lasertechnik und sind in folgende Hauptgruppen aufgeteilt:

  • Elektro-, Elektronikbauteile und -komponenten
  • Halbleitertechnik/Leiterplatten
  • Laser und Laserkomponenten
  • Mechanik, Dreh-/Frästeile, Blechteile
  • Optische Gläser (SiO2, Si, Ge, ZnSe, Saphir, MgF2, CaF2) und Komponenten

Indirekte Materialien:

  • Dienstleistungen
  • DIN-/Werksnormteile, Büromaterial
  • Maschinen/ Anlagen etc.

Anforderungsprofil

 
  • Ihr Leistungsangebot deckt sich mit unseren Anforderungen und unserer Einkaufsphilosophie
  • Sie besitzen ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem mindestens nach ISO 9001 oder AS9001
  • Ihr Umweltmanagementsystem entspricht ISO 14001
  • Sie arbeiten “just in time“ und sind flexibel
  • Sie sind innovationsfreudig und möchten aktiv an der Erarbeitung technischer Lösungen mitwirken bzw. Entwicklungsaufgaben übernehmen
Haben wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit geweckt? Dann bewerben Sie sich als Lieferant über unser Kontaktformular.