WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus

Abbildungsqualität verbessern dank asphärischer Linsen aus Kunststoff

Mit asphärischen Linsen aus Kunststoff verhindern Sie Abbildungsfehler. Dank Spritzguss- und Spritzprägeverfahren werden Optiken mit asphärischen Flächen zu gleichen Kosten wie sphärische Optiken gefertigt.

Unsere asphärischen Linsen aus Kunststoff haben eine Oberfläche, die von der Kugelform abweicht. So verbessern Sie die Qualität optischer Abbildungen. Dank Diamantbearbeitungsverfahren stellen wir sehr effizient hochgenaue asphärische Linsen und Werkzeugeinsätze her. Diese setzen wir wiederum ein, um asphärische Linsen aus Kunststoff abzuformen. Abhängig von Größe und Form erreichen sie eine globale Formgenauigkeit von PV < 1 µm und Mikrorauhigkeiten von Ra < 10 nm.

Im Spritzguss- und Spritzprägeverfahren können asphärische Flächen aus Kunststoff genauso exakt wie sphärische Flächen abgeformt werden – zu gleichen Kosten. In der Kunststoffoptik ist die Anwendung asphärischer Konturen deshalb weit verbreitet.

Vorteile

  • Herausragende Qualität: Bessere optische Abbildungen erzielen.
  • Hochpräzise: Globale Formgenauigkeit von PV <1 µm und Mikrorauhigkeiten von Ra <10 nm erzielen.
  • Kostensparend: Zum gleichen Preis wie sphärische Flächen fertigen.

Anwendungsgebiete

  • Medizintechnik: Höhere Qualität bei Bildgebungsverfahren.
  • Sensorik: Höhere Bildqualität bei UV- und IR-Anwendungen.


Vergleich sphärische und asphärische Plankonvexlinsen

Haben Sie Fragen? Unsere Experten helfen Ihnen gern!

Kunststoffoptik & Optoelektronische Systeme

+49 36482 45-206

+49 36482 45-226

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen