Zuverlässige Verkehrsüberwachung dank durchdachter Masten für jeden Einsatzbereich

Die Masten, an denen Sie Ihr System zur Verkehrsüberwachung montieren, schützen die gesamte Anlage vor Sabotage. Mit Hilfe der Hubmechanik können Sie bequem das Messsystem wechseln.

Die Jenoptik-Masten für Ihre stationäre Verkehrsüberwachung sind flexibel und sicher zugleich. Das Gehäuse wird mit einer speziellen Verriegelung am Mast montiert, sodass es optimal vor Sabotage geschützt ist. Mit dem Hubmast lässt sich die komplette Anlage mit minimalem Aufwand auf Ihre Arbeitshöhe absenken und wieder nach oben fahren.

Für jede Situation in der stationären Verkehrsüberwachung erhalten Sie bei Jenoptik die passenden Komponenten. Ihre Rotlichtüberwachung an einem abgelegenen Messplatz schützen Sie zum Beispiel vor mutwilliger Zerstörung, indem Sie das System am Anti-Sabotage-Mast montieren. Der Hubmast eignet sich besonders für stationäre Anlagen, die Sie regelmäßig an unterschiedlichen Standorten einsetzen. Mit minimalem Aufwand bewegen Sie das Gehäuse am Mast nach oben oder unten, um die Überwachungsanlage zu entnehmen. Angepasst an Ihre Arbeitshöhe stellen Sie außerdem bequem alle Messparameter ein. Dabei müssen Sie keine Leiter einsetzen – das spart Zeit und erhöht die Sicherheit für den Bediener.

Vorteile

  • Sabotagesicher: Schutz vor mutwilliger Zerstörung.
  • Höhenverstellbar: größere Arbeitssicherheit bei Hubmasten.
  • Pflegeleicht: Rostfreier Stahl minimiert Wartungsarbeiten und verlängert die Einsatzzeit.
  • Flexibel: Messanlage mit wenig Aufwand an verschiedenen Hubmast-Standorten einsetzen.
  • Bequem: Schnell und einfach bedienen.

Anwendung

  • Verkehrssicherheit: stationäre Rotlicht- und Geschwindigkeitsüberwachung.

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne!

Vertrieb Traffic Solutions

+41 43 288 28 28

+41 43 288 28 29

Vertrieb Traffic Solutions

+49 2173 3940 -0

+49 2173 3940 -131

Vertrieb Traffic Solutions

+43 1 6982133-11

+43 1 6982133-22

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen