WeiterempfehlenFacebook Twitter LinkedIn

Kleines Kraftpaket für Höchstleistung: Passiv gekühlter 275 Watt Diodenlaser für Hartpuls- und cw-Bedingungen

Die neue Generation von Hochleistungs-Diodenlaser steht für hohe Leistung, geringere Kosten pro Watt, kleinere Lasersystembaugrößen und vor allem geringere Komplexität.

Diodenlaser

Diodenlaser 275 Watt

Mit seinen 275 Watt Ausgangsleistung aus kleinem Volumen gepaart mit smartem Wärmemanagement und innovativer Verbindungstechnologie zeigt die neue Laser-Generation, was in ihr steckt: Spitzenperformance bei gleichzeitiger Kosten- und Komplexitätsersparnis. Damit eröffnen sich für Sie als Hersteller von Laseranlagen und -geräten neue Möglichkeiten für kompaktere und leistungsstärkere Systeme für Anwendungen, die extrem hohe Leistungen und effiziente Wärmeabfuhr erfordern.

Hohes Leistungsniveau für vielfältige Anwendungen

275 Watt LK
Mit zuverlässigen 275 Watt im Hartpuls- als auch cw-Betrieb erreicht unser Diodenlaser eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zu den am Markt verfügbaren Diodenlasern. Damit ist er optimal für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen in der Materialbearbeitung, wie dem Laserschneiden und -schweißen, geeignet und gewährleistet zudem eine hohe Produktivität und ausgezeichnete Bearbeitungsqualität. Aber auch im Bereich Healthcare & Life Science ist der Laser eine wichtige photonische Schlüsselkomponente bei ästhetischen und dermatologischen Behandlungen.

Geringere Kosten pro Watt Laserleistung

Preis-Leistung Diodenlaser

Sie suchen für Ihr Lasersystem nach einem zuverlässigen und kraftvollen Diodenlaser, der extrem hohe Ausgangsleistungen für Ihre Anwendungen mit optimaler Kosteneffizienz verbindet? Dies bietet Ihnen unser 275 Watt Diodenlaser. Das Besondere: Dank höherer Leistung benötigen Sie für die gleiche Laserleistung Ihres Systems ab sofort weniger Diodenlaser. Dies führt zu geringeren Kosten für Ihr System und folglich daraus resultierend auch für Ihre Anwendungen.

Einfache Anpassung an bestehende Systeme und leichte Integrierbarkeit

CS package footprint

Durch unsere standardisierte Wärmesenke, welche den gleichen Footprint wie zum Beispiel CS Packages haben, können Sie Ihre bestehenden Laseranlagen mit wenig Aufwand adaptieren. Besonderer Fokus wurde dabei auf die einfache und schnelle Integrierbarkeit in Ihr Gerät gelegt.

Weniger Komplexität und kleinere Baugrößen

Geringe Komplexitaet und Groeße

Der immer kleiner werdende Platzbedarf in industriellen Fertigungen sowie die Miniaturisierung von Geräten im Bereich der Biophotonics erfordern Diodenlaser hoher Leistung und geringer Baugröße. Dies haben unsere Ingenieure bei Ihrer Neuentwicklung berücksichtigt. Mit dem neuen Laser sparen Sie nicht nur Platz, sondern auch Kosten. Denn waren bislang eine Vielzahl an Laserstrahlquellen notwendig, um eine Leistung im kW-Bereich zu erzielen, sind ab sofort deutlich weniger Diodenlaser nötig. Damit verringert sich die Komplexität und Größe Ihres Gesamtsystems.

Schnelle Leistungsskalierung

Leistungsskalierung Diodenlaser

Die erhöhte Performance unserer Laserstrahlquelle von 275 Watt ermöglicht Ihnen eine einfache Leistungssteigerung Ihres Lasersystems bei geringem Aufwand. Schnell integriert, lässt sich Ihre Laseranlage damit auf ein neues Leistungslevel bis in den kW-Bereich heben.

Anwendungsbereiche 275 Watt Diodenlaser

  • Lasermaterialbearbeitung:Laserschweißen und -schneiden, Löten, Härten und Tempern
  • Direkt-Diodenlaser-Anwendungen
  • Druckindustrie
  • Pumpquelle für Festkörper- und Faserlaser
  • Healthcare & Life Science:laserbasierte Behandlungen

Hohe Performance durch ausgeklügelte Technologie

Dank unserer innovativen und patentierten Aufbau- und Verbindungstechnologie erreicht unser passiv gekühlter Diodenlaser eine extrem hohe Leistung bei zuverlässigem Hartpuls- als auch cw-Betrieb.

Bisherige Montage- und Verbindungstechnologien, die auf Lötverfahren von Laserbarren auf Wärmesenke setzen, können aufgrund von mechanischen Spannungen unter Hartpulsbedingungen und dem damit verbundenen Wechsel der Betriebstemperaturen Materialermüdung der Lötstelle zur Folge haben. Mit unserem neuen technologischen Ansatz, der ohne Löten auskommt, haben wir eine deutlich stressresistentere und stabile Verbindungstechnik entwickelt, die auch wechselnden Temperaturen im Hartpuls-Betrieb mühelos standhält.

Das smarte Wärmemanagement sorgt zudem für eine optimale Temperaturverteilung, so dass der Laser auch bei hohen Betriebstemperaturen optimal gekühlt wird. Erreicht wird die effiziente Wärmeabfuhr durch eine beidseitige Kühlung des Laserbarrens.

Effiziente Halbleiter aus eigener Fertigung

Als etablierter Spezialist entwickeln und fertigen wir seit vielen Jahren zuverlässige Hochleistungs-Diodenlaser. Für die Herstellung dieser verwenden wir ausschließlich Halbleitermaterialien aus eigener Fertigung, welche an unserem Produktionsstandort in Berlin-Adlershof unter strengen Reinheitsanforderungen produziert werden. Dies garantiert Spitzenperformance bei gleichzeitig herausragendem Qualitätsniveau.

Produkteigenschaften des Hochleistungs-Diodenlasers

  • Konstant hohe Ausgangsleistung von 275 W
  • Verfügbar in den Wellenlängen 9xx nm
  • Anwendung im Hartpuls- und cw-Betrieb
  • Einfache passive Kühlung
  • Hohe Zuverlässigkeit und Effizienz

Wir freuen uns auf Sie.

Vertrieb Laser

+49 3641 65-4053

+49 3641 65-4011

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.