WeiterempfehlenMail Facebook Twitter Google Plus LinkedIn

Medizintechnik: Optoelektronische Polymer- und Glas-Module volumenfähig produzieren

Wir fertigen für Sie perfekt abgestimmte und kostengünstige optoelektronische Produkte für Ihre Anwendungen in der Medizintechnik.

Module für medizinische Geräte
Die älter werdende Bevölkerung, wachsende Medizinausgaben und die steigenden Anforderungen im Health Care- und Life Science-Bereich motivieren uns dazu, hochmoderne Polymer- und Glas-Module zu entwickeln. Diese setzen Sie optimal in der Diagnostik und Endomedizin ein, aber auch in der Therapie, Beleuchtung und Biotechnologie, im Dentalbereich sowie der Hauttyp- und Haarfarbenbestimmung.

Dank unserer Aufbau- und Verbindungstechnik integrieren wir schnell optische, elektronische oder mechanische Komponenten in polymerbasierte Einzel- und Systemkomponenten. Diese stimmen wir optimal auf Ihre Applikationen ab. Qualität und Leistung entsprechen der Norm laut DIN EN ISO 13485:2003. Selbstverständlich produzieren wir für Sie zuverlässig und kostenrentabel im Volumen.

Vorteile

  • Leistungsstark: Wir stellen hohe Qualitätsansprüche an unsere Produkte.
  • Volumenfähig: Wir produzieren Polymer- und Glas-Module kostengünstig in Masse.
  • Know-how: Erfahrung bei der Entwicklung und Produktion miniaturisierter Module.
  • Kundenspezifisch: Perfekt abgestimmt für Ihr Einsatzgebiet.
  • Höchste Qualitätsstandards: Entsprechend DIN EN ISO 13485:2003.


Anwendungen

  • Endomedizin: Komponenten und Module für minimal-invasive Methoden.
  • Biotechnologie: Chipbasierte Analyse-Systeme.
  • Diagnostik und Therapie: Multiparameter-Analytik und Lichttherapie.
  • Health Care Life Science: Haut-Scanning, Lasik, Proteomics, Biotech, Patientenmonitoring.
  • Medizintechnik: Analyse und Diagnostik, Endoskop-Kopf, medizinische Einwegprodukte, Polymeroptiken für Blutzuckermessgeräte, optische Systeme und Einheiten für Dentalscanner, POC-(Point-of-Care) Komponenten und -Einheiten, Geräte für Hauttypbestimmung und Haarfarbenbestimmung.

Produktansichten

Downloads

Optoelektronische Module

Polymeroptische Komponenten und Systeme

Als Systemlieferant fertigen wir von der Komponente bis zum Modul:

  • Optik-, Mechanik- und Systemdesign
  • Prototypen
  • Werkzeugkonstruktion und Herstellung von kundenspezifischenSpritzgießwerkzeugen
  • Mikrospritzguss
  • Micro injection molding
  • 2-Komponenten Spritzguss
  • Beschichtung optischer Komponenten
Jenoptik Standard LED IR Chip: sicher, stabil, störungsarm

Vom Chipdesign zum LED-Modul

  • Kundenspezifisches Chiplayout
  • LED Chips im Spektralbereich 360 nm - 1750 nm
  • High-speed Chips, High-power Chips, Punktstrahlerchips und monolithische Displaychips
  • Photodioden im Spektralbereich 150 nm - 2600 nm
  • Exzellentes Signal- und Rauschverhalten
  • LED und Photodioden Module für Standard- und kundenspezifische Bauformen
  • Flexible Produktion von Kleinserien bis mittlere Serienfertigung
Aufbau optoelektronischer Module

Vom Board zum Optopackaging

  • Aufbau optoelektronischer Module
  • Wafersägen
  • Chipbonden
  • Drahtbonden (Gold und Aluminium)
  • Filtermontage
  • Vergießen
  • COB, SMT, Flipchip, Optopackaging
  • Reinraumklasse 100
Serienfertigung optoelektronischer Module

Serienfertigung optoelektronischer Module

  • Voll- und teilautomatisierte Montageprozesse
  • Handmontage
  • Laserfügen, Laserschweißen
  • Ultraschallschweißen, Klebetechnologien
  • Mikro- und Kompensationsmontage
  • Reinraumklasse 100.000 und 10.000
  • Rückverfolgbarkeit
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung nach FDA Empfehlungen

Produktempfehlungen

Komponenten

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Kunststoffoptik & Optoelektronische Systeme

+49 36482 45-406

+49 36482 45-226

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.