Unser Service: Unterstützung beim Eichen Ihrer Messgeräte

Die regelmäßige Eichung Ihrer Messsysteme garantiert Ihnen gerichtsverwertbare Daten, um Verkehrsverstöße zu ahnden.

Unsere Techniker unterstützen Sie schnell und zuverlässig bei der Eichung Ihrer Geräte zur Verkehrsüberwachung. Nur exakte Messergebnisse sind auch vor Gericht verwertbar und erlauben eine Ahndung von Verkehrsverstößen. Die Physikalisch-Technische-Bundesanstalt (PTB) schreibt daher vor, dass Sie Ihre Messgeräte einmal im Jahr eichen lassen – Rotlichtüberwachungsanlagen alle zwei Jahre.

Wir bereiten Ihre Anlagen für die Eichung vor und unterstützen das für Sie zuständige Eichamt mit unserem technischen Know-how. So garantieren wir Ihnen ein schnelles Eichen und eine lange Lebensdauer Ihrer Messgeräte von Jenoptik.

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne!

Service Traffic Solutions

+49 2173 3940- 2900

+49 2173 3940- 240

Persönliche Angaben

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen