RecommendFacebook Twitter LinkedIn

Grenzkontrollen mit automatischer Kennzeichenerfassung: Daten in Echtzeit erfassen und analysieren

Durch Grenzkontrollen die zivile Sicherheit erhöhen: Die VECTOR² Kameras und die Analysesoftware TraffiData erfassen Fahrzeuge an Grenzübergängen und werten die Daten nach gesetzlichen Vorgaben aus.

Die Automatische Kennzeichenerfassung unterstützt Polizei und Sicherheitsbehörden dabei, regionale und nationale Grenzkontrollen durchzuführen. Weltweit prüfen Mitarbeiter Fahrzeuge, die Grenzen passieren. Ihr Ziel: Straftaten frühzeitig erkennen und so die zivile Sicherheit erhöhen. Viele Länder nutzen die fortschrittliche Technologie von Jenoptik bereits gegen organisierte Kriminalität und Terrorismus.

Dank der VECTOR² Kameras und der Analysesoftware TraffiData funktionieren die Grenzkontrollen schnell, zuverlässig und effektiv. Das spart Zeit und Kosten auf beiden Seiten. Die Kennzeichenerfassungskameras liefern klare und hochauflösende Bilder – bei Tageslicht, im Dunkeln und an unübersichtlichen Verkehrsabschnitten wie Brücken, Tunneln oder Häfen. Egal, wie viele Kameras an unterschiedlichen Standorten installiert sind – die erfassten Daten werden gesammelt in einem Rechenzentrum verarbeitet.

Die Analysesoftware TraffiData wertet die Daten in Echtzeit aus, gleicht sie mit Fahndungslisten ab und meldet verdächtige Fahrzeuge automatisch. Mithilfe von Algorithmen lassen sich Bewegungsmuster, Abfahrtsort und Verbindungen zu anderen Fahrzeugen rekonstruieren. Das hilft Polizei und Sicherheitsbehörden dabei, Täterprofile zu erstellen und typische Verhaltensweisen zu erkennen. Wenn Daten, die mit Fahndungslisten abgeglichen werden, keine Treffer ergeben, löscht die Software sie sofort oder nach einer bestimmten Zeit. Somit arbeitet die Software TraffiData datenschutzkonform und streng nach gesetzlichen Vorgaben.

Vorteile

  • Zeit- und kostensparend: Die Automatische Kennzeichenerfassung schont Personal und Ressourcen und verhindert lange Wartezeiten bei Grenzkontrollen.
  • Zuverlässig: Die VECTOR² Kameras liefern hochauflösende Bilder.
  • Zielgerichtet: Die Analysesoftware filtert die Daten nach relevanten Informationen.
  • Datenschutzkonform: Die Daten werden mit Fahndungslisten abgeglichen und sofort gelöscht, wenn es keinen Treffer gibt.
  • Kompetent: Die Experten von Jenoptik bringen jahrelange Erfahrung aus internationalen Projekten mit.
  • Intuitiv: VECTOR² und TraffiData lassen sich schnell installieren, konfigurieren und betreiben.
  • Langlebig: Die VECTOR² sind besonders robust und müssen selten gewartet werden.

Anwendungsgebiet

  • Grenzkontrollen: Polizei und Sicherheitsbehörden erfassen Kennzeichen automatisch und analysieren die Daten in Echtzeit.

Produktübersicht für Grenzkontrollen

Kennzeichenerfassung mit VECTOR²

Kennzeichenerfassungskamera VECTOR²

Automatische Kennzeichenerfassung: Die VECTOR² Kameras von Jenoptik erhöhen die zivile Sicherheit an Grenzübergängen.

Analysesoftware TraffiData

Analysesoftware TraffiData

Auswerten, analysieren, abgleichen – die Software TraffiData verarbeitet die Informationen der VECTOR² Kameras.

Produkte für Grenzkontrollen

Kennzeichenerfassungskamera VECTOR²

VECTOR² Kameras: Grenzkontrollen in Echtzeit durchführen

Die VECTOR² Kameras von Jenoptik erfassen Kennzeichen automatisch und erhöhen die zivile Sicherheit.

Ein Netz aus erfassungsstarken VECTOR² Kameras erkennt zuverlässig, welche Fahrzeuge Grenzübergänge passieren. Die Kennzeichenerfassungskameras liefern hochauflösende Bilder – auch von unübersichtlichen Verkehrsabschnitten wie Tunneln, Brücken oder Häfen.

Die Automatische Kennzeichenerfassung funktioniert in Echtzeit: Die Daten aller VECTOR² Kameras werden mithilfe der Analysesoftware TraffiData automatisch in einem Rechenzentrum verarbeitet und analysiert – egal, ob die Kennzeichenerfassungskameras an einem oder mehreren Standorten installiert sind. Die Mitarbeiter von Polizei und Sicherheitsbehörden erfahren so frühzeitig, wenn sich ein verdächtiges Fahrzeug dem Grenzübergang nähert. Das hilft ihnen dabei, die zivile Sicherheit zu erhöhen.

Vorteile

  • Hochauflösend: Die VECTOR² Kameras liefern klare Bilder – tagsüber ebenso wie nachts.
  • Automatisch: Die VECTOR² Kameras erfassen und verarbeiten Daten in Echtzeit.
  • Flexibel: Neue Kameras installieren und konfigurieren unsere Mitarbeiter schnell und einfach mit dem bestehenden Netz – zur permanenten oder vorübergehenden Grenzkontrolle.
  • Individuell: Aufgrund jahrelanger Erfahrung beraten unsere Experten kompetent und planen Projekte so, dass sie genau den Anforderungen entsprechen.

Anwendungsgebiet

  • Nationale und internationale Grenzkontrollen: Mit den VECTOR² Kameras erfassen Polizei und Sicherheitsbehörden Fahrzeuge auf Brücken, in Tunneln und an Häfen.

Analysesoftware TraffiData

Big Data Management: Mit TraffiData Informationen sicher auswerten

Die Analysesoftware TraffiData verarbeitet die Daten der VECTOR² Kameras in Echtzeit – für eine optimale automatische Kennzeichenerfassung.

Die VECTOR² Kameras erfassen täglich eine große Datenmenge bei Grenzkontrollen. Die Analysesoftware TraffiData speichert diese Informationen, wertet sie aus und gleicht sie automatisch mit Fahndungslisten ab.

Die Datenanalyse funktioniert in Echtzeit. Dadurch erhalten Mitarbeiter der Polizei oder des Sicherheitsdienstes rechtzeitig eine Benachrichtigung, sobald ein verdächtiges Fahrzeug an einem Grenzübergang auftaucht. Das hilft ihnen dabei, schnell zu reagieren. Mithilfe von Algorithmen identifiziert TraffiData zudem Bewegungsmuster, rekonstruiert die zurückgelegte Strecke und Verbindungen zu anderen Fahrzeugen.

Alle Informationen speichern Sie nach gesetzlichen Vorgaben und datenschutzkonform. Daten, die keine Treffer beim Abgleich mit den Fahndungslisten ergeben, werden sofort oder nach einer von Ihnen zuvor festgelegten Zeit gelöscht. Ein zuverlässiges Big Data Management bildet die Basis dafür, dass Polizei und Sicherheitsbehörden effektiv arbeiten. Es unterstützt die Mitarbeiter dabei, Verbrechen und organisierte Kriminalität frühzeitig zu erkennen und die zivile Sicherheit zu erhöhen.

Vorteile

  • Sofort: TraffiData verarbeitet die erfassten Daten in Echtzeit.
  • Nachträglich: TraffiData kann Daten auch im Nachhinein analysieren und Fahrstrecken oder Verhaltensmuster der verdächtigen Fahrzeuge rekonstruieren.
  • Zielgerichtet: TraffiData lässt sich an verschiedene Bedürfnisse individuell anpassen.
  • Effizient: Die Suchfunktion ermöglicht es, bestimmte Daten schnell und einfach zu finden.

Anwendungsgebiet

  • Regionale und nationale Grenzkontrollen: Die Analysesoftware TraffiData wertet große Datenmengen aus, um die zivile Sicherheit zu erhöhen.

Erhöhen Sie die öffentliche Sicherheit mit intelligenten Lösungen von Jenoptik

Das könnte Sie ebenfalls interessieren!

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne!

Vertrieb Australien

+61 2 9420 -2500

+61 2 9418 -7366

Vertrieb Traffic Solutions Österrreich

Vertrieb Österreich

+43 1 6982133-11

+43 1 6982133-22

Vertrieb Kanada

+1 905 290 1998

Team Sales

Vertrieb Schweiz

+41 43 288 28 28

+41 43 288 28 29

Vertrieb China

+86 21 3825 2380 -255

Kontakt Verkehrssicherheit

Vertrieb Deutschland

+49 2173 3940 -0

+49 2173 3940 -131

Vertrieb Malaysia

+60 166824570

Vertrieb Niederlande

+31 13 5772233

Vertrieb Traffic Solutions - UK

Vertrieb Vereinigtes Königreich

+44 1183 13 0333

+44 1183 13 0370

Vertrieb USA

+1 561 881 7400

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.