RecommendFacebook Twitter LinkedIn

Hochentwickelte Technologie für Automatische Kennzeichenerfassung

Fahrzeugarten klassifizieren und Kennzeichen weltweit erfassen – das System zur automatischen Kennzeichenerfassung ist besonders leistungsfähig.

Grenzübergänge prüfen, Mautkontrolle umsetzen, zivile Sicherheit erhöhen – weltweit setzen Polizei und Sicherheitsbehörden die Automatische Kennzeichenerfassung für verschiedene Zwecke ein. Die hochentwickelte Technologie von Jenoptik hat sich dabei seit mehr als 30 Jahren in internationalen Projekten bewährt. Dabei stoßen unsere Experten auf immer neue Anforderungen und entwickeln individuelle Produkte, die genau den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen.

Die Deep Learning Software macht das System zur Kennzeichenerfassung besonders leistungsfähig, indem sie noch mehr Informationen aus den erfassten Bildern herausholt: Sie unterscheidet Fahrzeugklassen wie PKWs, Transporter, LKWs, Busse und Motorräder zuverlässig voneinander und kann nahezu alle Kennzeichen der Welt identifizieren. Die Software erzielt weitaus bessere Ergebnisse als konventionelle visuelle Technologien. Sie ist in den Kameras zur Kennzeichenerfassung integriert, sodass sie keine zusätzliche Ausstattung oder Installation benötigt.

Die VECTOR² Kameras zur Kennzeichenerfassung versorgen die Deep Learning Software mit klaren und hochauflösenden Bildern – bei schwierigen Wetterverhältnissen sowie nachts und bei hohen Geschwindigkeiten. Dank integrierter Licht-Sensoren passen sie sich optimal an wechselnde Belichtungssituationen an und überwachen zuverlässig mehrere Fahrspuren gleichzeitig. Die Kameras zur Kennzeichenerfassung sind robust, kompakt und langlebig – dadurch lassen sie sich flexibel installieren, zum Beispiel an Ampeln, Straßenbeleuchtung und bestehenden Masten. Sie eignen sich für den stationären und den portablen Einsatz.

Ihre Vorteile

  • Vielseitig: Die Kameras zur Kennzeichenerfassung lassen sich an Ampeln, Straßenbeleuchtung und bestehenden Masten installieren.
  • Fortschrittlich: Die Deep Learning Software nutzt die neuesten Erkenntnisse aus der Künstlichen Intelligenz.
  • Benutzerfreundlich: Dank eines intuitiven User Interfaces lassen sich die Kameras zur Kennzeichenerfassung einfach bedienen.
  • Effektiv: Die Automatische Kennzeichenerfassung und die Datenanalyse funktionieren in Echtzeit.
  • Ressourcenschonend: Die Automatische Kennzeichenerfassung spart Personalkosten.

Anwendungsgebiete

  • Zugangs- und Abschnittskontrolle: Kennzeichen von Fahrzeugen in einem bestimmten Bereich oder über eine Strecke hinweg erfassen.
  • Zivile Sicherheit: Polizei und Sicherheitsbehörden decken organisierte Kriminalität schneller auf.
  • Mautkontrolle: Kennzeichenerfassung unterstützt dabei, Autobahnen zu kontrollieren.
  • Grenzübergänge und Parksysteme: Kennzeichenerfassungskameras erkennen ein- und ausfahrende Fahrzeuge.

Produktübersicht zur automatischen Kennzeichenerfassung

Kennzeichenerfassung mit VECTOR²

VECTOR² Kameras zur Kennzeichenerfassung

Die hochauflösenden VECTOR² Kameras von Jenoptik erfassen Kennzeichen automatisch und zuverlässig auf mehreren Fahrspuren gleichzeitig.

Künstliche Intelligenz verbessert die automatische Kennzeichenerfassung

Deep Learning Software zur Kennzeichenerfassung

Die Deep Learning Software von Jenoptik macht die Automatische Kennzeichenerfassung noch zuverlässiger – mithilfe eines künstlichen neuronalen Netzwerks.

Produkte zur automatischen Kennzeichenerfassung

VECTOR² Kamera zur automatischen Kennzeichenerfassung

Automatische Kennzeichenerfassung: Mit den hochentwickelten VECTOR² Kameras

VECTOR² kombiniert jahrelange Erfahrung und tiefes Know-how in einer einzigen leistungsfähigen und kompakten Verkehrskamera.

Die VECTOR² Kameras von Jenoptik erfassen Kennzeichen von Fahrzeugen automatisch auf mehreren Fahrspuren gleichzeitig – auch bei hoher Geschwindigkeit. Sie sind besonders robust und lassen sich an Ampeln, Straßenbeleuchtung und bestehenden Masten installieren. In die Kameras sind eine GPS-Uhr, ein Kompass, ein Beschleunigungsmesser und drei Licht-Sensoren eingebaut. Dadurch passen sie sich optimal an unterschiedliche Umgebungen an und liefern klare, eindeutige Bilder – tagsüber genauso wie nachts. Die Kamera kann Kennzeichen weltweit erfassen und lesen – egal, ob es sich dabei um lateinische, arabische oder kyrillische Buchstaben handelt.

Die Automatische Kennzeichenerfassung mit den VECTOR² Kameras entspricht anspruchsvollen Standards und hat bereits Kunden in vielen Ländern weltweit durch ihre konstanten, qualitativ hochwertigen Ergebnisse überzeugt.

Ihre Vorteile

  • Zuverlässig: Die Kennzeichenerfassungskameras liefern konstant hochauflösende Bilder – auch bei schwierigen Licht- und Wetterverhältnissen.
  • Flexibel: Sie eignen sich für den stationären und den mobilen Einsatz.
  • Kompakt: Die fortschrittliche Technik ist in einem handlichen Gehäuse verpackt.
  • Intuitiv: Die VECTOR² Kameras sind leicht zu installieren und zu konfigurieren – dank einem selbsterklärenden User Interface.

Anwendungsgebiet

Deep Learning Software

Deep Learning Software: Künstliche Intelligenz für Kennzeichenerfassungskameras

Die VECTOR² Kameras arbeiten mit einer Deep Learning Software – so erfassen sie Kennzeichen in einer höheren Rate und lesen das gesamte Kennzeichen.

Im Bereich der Künstlichen Intelligenz spielt Deep Learning eine wichtige Rolle: Dabei bilden künstliche neuronale Netzwerke das menschliche Gehirn nach und verarbeiten die eingespeisten Daten immer weiter. Algorithmen, die sich ständig selbst anpassen, sorgen dafür, dass die Maschine aus den Erfahrungen lernt, die sie bereits gemacht hat.

Die VECTOR² Kameras von Jenoptik nutzen die Deep Learning Software zur Automatischen Kennzeichenerfassung. Dadurch erhöht sich die Leserate. Die Kennzeichenerfassungskameras greifen auf ein bereits vorhandenes Portfolio von Bildern zu, die in ganz verschiedenen Situationen aufgenommen wurden – bei schlechtem Wetter, bei Dunkelheit oder hohen Geschwindigkeiten. Das hilft ihnen dabei, Kennzeichen besonders exakt und zuverlässig zu erfassen. Die Deep Learning Software sorgt zudem dafür, dass die Kameras die Syntaxinformation sowie die Länderkennung identifizieren und klassifiziert Fahrzeuge in PKWs, Transporter, LKWs, Busse sowie Motorräder.

Ihre Vorteile

  • Kosteneffizient: Zusätzliche Ausstattung oder eine extra Installation sind nicht nötig.
  • Effektiv: Schnellere Datenverarbeitung ohne Mehraufwand.
  • Leistungsfähig: Die Leserate ist besonders hoch.
  • Präzise: Fahrzeuge werden klassifiziert.

Anwendungsgebiete

  • VECTOR² Kameras: Die Deep Learning Software erleichtert Kennzeichenerfassungskameras die Automatische Kennzeichenerfassung – durch künstliche Intelligenz.

Erhöhen Sie die öffentliche Sicherheit mit intelligenten Lösungen von Jenoptik

Das könnte Sie ebenfalls interessieren!

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne!

Vertrieb Australien

+61 2 9420 -2500

+61 2 9418 -7366

Vertrieb Traffic Solutions Österrreich

Vertrieb Österreich

+43 1 6982133-11

+43 1 6982133-22

Vertrieb Kanada

+1 905 290 1998

Team Sales

Vertrieb Schweiz

+41 43 288 28 28

+41 43 288 28 29

Vertrieb China

+86 21 3825 2380 -255

Kontakt Verkehrssicherheit

Vertrieb Deutschland

+49 2173 3940 -0

+49 2173 3940 -131

Vertrieb Malaysia

+60 166824570

Vertrieb Niederlande

+31 13 5772233

Vertrieb Traffic Solutions - UK

Vertrieb Vereinigtes Königreich

+44 1183 13 0333

+44 1183 13 0370

Vertrieb USA

+1 561 881 7400

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.