RecommendMail Facebook Twitter LinkedIn

Objektive, Strahlaufweiter und OEM Sub-Systeme für Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung​

Jenoptik bietet hochpräzise F-Theta Objektive, Strahlaufweiter und smarte einbaufertige Plug & Play Lösungen für anspruchsvolle Laseranwendungen in der Serienproduktion oder in wissenschaftlichen Anwendungen.

Schneiden, Schweißen oder Markieren – es gibt heute kaum noch einen Bereich, aus dem die Photonik wegzudenken ist. Dank modernster Lasertechnologien und optischer Lösungen lassen sich unterschiedlichste Materialien erfolgreich mit höchster Produktivität und in hervorragender Präzision bearbeiten. Jenoptik ist zuverlässiger Partner für maschinenintegrierbare Optikkomponenten und -systeme, die speziell für die Präzisionsanforderungen in der Lasermaterialbearbeitung ausgelegt sind.

Die zuverlässigen und langlebigen Produkte stehen für höchste Präzision und Qualität. Durch die Nähe zum Kunden, zum Markt und zu den Anwendungen erweitert Jenoptik die Vielfältigkeit ihres Produktportfolios in der Lasermaterialbearbeitung kontinuierlich. Dies manifestiert sich auch in den F-Theta-Objektivreihen JENar®, APTAline und JENar® Silverline®. Passend dazu lassen sich die Strahlaufweiter Fix-BEX, variable BEX sowie der motorisierte BEX-M kombinieren.

Wer es noch unkomplizierter mag, setzt auf die einbaufertige, vorkonfektionierte und abgestimmte Plug & Play Lösung JENvelt®. Diese bietet zusätzliche Funktionalitäten wie den integrierten, hochauflösenden Bildkanal, zahlreiche Bilderkennungsfeatures und eine einfach zu bedienende Software. Mit dem Optikmodul überlässt der Kunde die Zusammenstellung, Prüfung und Montage des Optiksystems Jenoptik und integriert dies ohne viel Aufwand in sein Maschinenkonzept. Weitere Funktionalitäten reduzieren deutlich den Einrichtaufwand und unterstützen aktiv das präzises Bearbeiten.

Produkte: Von der Einzelkomponenten bis zum Plug & Play System

Vorteile: Optischen Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung 

Prozesssicher

Leistungsfähiges optisches Design für kontinuierlich höchste Performance

Effizient

Machbarkeitsstudien und FEM-Analysen werden im Voraus durchgeführt, um Zeit und Geld zu sparen

Robust & langlebig

Kontaminationsarme Montagetechnik; Verzicht auf Kleb- und Schmierstoffe; Reinraummontage

Geprüft

Leistungsstarke Prüf- und Kalibriertechnik für optische Baugruppen und Objektive

Präzise

Für die hohen Anforderungen in der Lasermaterialbearbeitung optimiert

Flexibel

Schnell und einfach in jedes bestehende System zu integrieren

Video

Video

Optischer Aufbau für Laseranwendungen

Entdecken Sie, wie F-Theta Objektive, Beam Splitter und Beam Shaper sowie Strahlaufweiter optimal für die Strahlführung und -formung eingesetzt werden. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Know-How und unserer Optik-Kompetenz, um den passenden optischen Aufbau für Ihrer Laseranwendung zu finden.

Anwendungsfelder

Typische Anwendungsaufgaben für die Metall-, Polymer-, Halbleiter- oder Keramikbearbeitung mit Laser sind unter anderem Markieren, Schweißen, Bohren, Strukturieren und Abtragen. Neue Herausforderungen im Hinblick auf Prozess- und Fertigungsstrategien ergeben sich nicht nur in den klassischen Bereichen wie Automotive oder Electronics, sondern auch in der medizinisch-pharmazeutischen Industrie oder der Microfluidic.

Weiter Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Kontakt

Optik & Optische Systeme

+49 3641 65-4148

+49 3641 65-3677

Persönliche Angaben

Anrede

Ihr Anliegen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.